2021.01 » Zwischen Weihnachten, Silvester und erster Neujahrswoche«

Weihnachten im Sauerland und langsam wird es auch kalt in Deutschland. Leider schwank die Null-Gard Grenze sehr stark und so bleibt der Schnee nicht überall liegen.  Am ersten Weihanchtstag konnte ich eine kleine Wanderung im Schnee machen. Eine ~10km Tour von Halberbracht über den Kickenberg, die Kuhhelle 603m und den Haferhagen 611m zum Platz »An den Linden« wieder zurück nach Halberbracht. Echt Klasse!

Kurz vor Silvester kommt der Schnee wieder zurück und hinterlässt einen Wintertraum. In den Hochlagen des südlichen Rothaarkamms auf knapp 700m liegen 30 bis 40cm weißes Puder. Ideale Verhältnisse für tolle Bike und Wandertouren im Schnee. Für Biketouren kommt mein „altes“ CANYON Nerve ES mit Schwalbe Icespiker zum Einsatz. Leider vereisen beim Fahren des Öfteren einzelne Ritzel, sodass nicht alle Gänge nutzbar sind. 

Da der Borkenkäfer viele Waldbereiche vernichtet hat, entstehen neue Ausblicke. Im folgenden Panoramabild – Blick vom Nahlax oberhalb von Niederdielfen. In der Ferne der südliche Rothaarkamm.

Die folgende Gallery aus der Neujahrswoche zeigt Bilder von Niederdielfen, vom Rothaarkamm, sowie Aufnahmen von der Haincherhöhe Richtung Jagdberg.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.