2017 – Ski Touren, Winterbiken und Frühjahrswanderungen

Im Februar ging es ins Zillertal nach Zell am Ziller. Wegen des angesagten guten Wetters habe ich mich kurzentschlossen eine kleine Skitour zu machen. Das Wetter war die ganzen vier Tage angenehm kühl und der Schnee erste Sahne. (max. -9° am Gletscher)
(1 Tag Mayerhofen, 2 Tag Hochzillertal-Fügen, 3 Tag Zillertal Arena und am 4 Tag Zillertaler Gletscher)

Kleine Wanderungen Anfang März ganz ohne Schnee im Hessen – Eschenburgerweg sowie ins Rothaargebirge – Ilsequelle und Kompass 699m.

Ende März etwas spät für die diesjährigen Schneeverhältnisse führen wir mit unserer Firmentruppe nach Fiss zum Skifahren. Viele Sonne aber auch viel zu warm. Bei über 15° im Schatten schmilzt die Piste nur so dahin. Die Wahl der richtigen Bekleidung ist dabei extrem schwierig. Am späten Nachmittag konnte man nur noch Ski-surfen…
Aber der Spassfaktor blieb erhalten und so waren es doch tolle vier Tage Skifun.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.