2015.07 Reisebericht West-Canada – Unterkünfte

Hier eine Übersicht unserer B&B´s. Unsere Tour ist nicht aus einem Reisekatalog sondern selbst zusammengestellt. Viele Informationen haben wir aus Tripadvisor.com und Reiseführern. B&B haben die Vorteile, dass man die Infos zu den »must see« Sightseeing, Wanderungen und anderen Besonderheiten direkt von den Leuten bekommt, die sich im Gebiet auskennen und wissen wo und wann man am Besten unterwegs ist um nicht von Touristenströmen totgetrampelt zu werden. Toll ist es mit den Einheimischen ins Gespräch zu kommen. Dabei erhält man auch Informationen zur Geschichte des Landes, politische Lage und andere interessante Diskussionen. Bei Aufenthalten über mehrere Tage an einem Standort bietet sich auch die Möglichkeit für längere Tagestouren. Vorgebuchte Unterkünfte haben den Vorteil, dass man auch später am Abend im B&B eintreffen kann. Vorteil PKW – flexibel auf kleinen Straßen, Parkplätzen und Gravelroads.

Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5 sowie eine Übersicht der Unterkünfte (diese Seite)

13.06 Sa.
bis 14.
Tag1 Ankunft Vancouver http://www.dublinhouse.net
15.06 Montag
bis 18.
Tag3 Vancouver Island, Tofino http://www.adventuretofino.com
19.06 Freitag Tag7 Squamish http://www.squamish-highlandsbnb.com
 
20.06 Samstag Tag8 Kamloops http://www.riversidebnb.ca
21.06 Sonntag Tag9 Revelstoke http://www.courthouseinnrevelstoke.com

22.06 Montag
bis 24.
Tag10 Golden http://ilnidocountryinn.com
25.06 Do.
bis 27.
Tag13 Canmore http://www.mountainlilycanmore.com
 
28.06 So.
bis 30.
Tag16 Jasper http://www.stormsretreat.ca
01.07 Mi
bis 02.
Tag19 Clearwater http://www.moulcreeklodge.com
03.07 Freitag Tag21 Vancouver http://www.dublinhouse.net
04.07 Samstag Tag22 Abflug Vancouver
05.07 Sonntag Tag23 Ankunft Frankfurt
ca. 4600km reicht auch – man will ja nicht nur im Auto sitzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.